Konditionen & Kosten

Erster Termin:

Bei dem ersten Termin steht das gegenseitige Kennenlernen im Vordergrund. Sie schildern mir Ihre Situation und erleben dabei, wie ich darauf eingehen und mit Ihnen arbeiten werde. Für den Fall, dass Sie sich danach für eine Fortsetzung unserer Arbeit entscheiden, erfolgt eine Zielbestimmung durch Sie und eine gemeinsame Auftragsklärung.

Dauer der Therapie:

Die Dauer der systemischen Therapie orientiert sich an Ihrer Lebenssituation und den Herausforderungen, denen Sie gegenüberstehen. So kann eine Therapie zwischen fünf und fünfzehn Sitzungen dauern. In der Regel liegen 2 - 4 Wochen zwischen den Sitzungen, damit die neu gewonnenen Sichtweisen und Einsichten Gelegenheit haben, sich im Alltag zu entfalten.

Dauer der Sitzungen:

Eine Therapiesitzung für eine Einzelperson dauert 60 Minuten. Für Paare und Familien liegt die Dauer bei 90 Minuten.

Kosten der Therapie:

Eine Sitzung von 60 Minuten wird mit 70,- € berechnet.
Eine Sitzung von 90 Minuten wird mit 100.-€ berechnet.
Sie bezahlen Ihre Sitzungen selbst, da sie nicht als Kassenleistung erstattet werden.